Industriedemontage

Industriedemontagen gehören zum Alltag im industriellen Anlagenbau. Durch sehr gut geschultes Personal können auch die schwierigsten Aufgaben gelöst und fachgerecht, sowie umweltbewusst bewältigt werden. Eine der großen Herausforderungen bei der Industriedemontage ist die fachgerechte Zerlegung der Anlagen oder Maschinenteile und die damit in Verbindung stehende Trennung der Materialien, um diese anschließend in den Wertstoffkreislauf zurückfließen zu lassen. Die darauf folgende fachgerechte Entsorgung, unter Berücksichtigung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes, ist ein elementarer Teil des Prozesses.

Spezialisiert sind wir auf den Ausbau, die Industriedemontage und den Rückbau von unter anderem:

  • Fördertechnik
  • Kabinen (Sandwichpaneelen)
  • Anlagen (Filteranlagen Sandfilter und Aktivkohle, Rohrleitungsbau, Stahlbau, Podeste, Enthärtungen)
  • Produktionsanlagen
  • Maschinen
  • Tanks und Behälter
  • Stahlbau

Siehe auch

Jahr Leistungsumfang Projektbeschreibung 2017 Austausch der thermischen Desinfektionsanlage Industriedemontage, Thermischer Sterilisator

BMW

Jahr Leistungsumfang Projektbeschreibung anonym Umbau und Erneuerung der Abwasserbehandlungsanlage Industriedemontage, Ultrafiltration, Neutralisation, Aktivkohle Filtration, Sandfiltration, Strippung  anonym Anlagen Inbetriebnahme und Abnahme Wasch-Dichtprüfkabine, HD-Technik anonym Umbau der Waschstrasse  und Wasseraufbereitung  Industriedemontage, Waschtechnik, Trocknertechnik, Fördertechnik, Aerob-Biologie, Sedimentation, Schrägklärer, Beutelfiltration